Robuster, kleiner DP-541 druckt via WLAN auf Großbaustellen


Der Kunde

Die Lehmann Transport AG Bern ist der Profi-Partner für Versorgung, Entsorgung und Logistik im Tief-, Hoch-, Garten- und Straßenbau. Sie entsorgt außerdem kontaminiertes Abbruchmaterial und Erdreich von Industrieanlagen oder anderen Problemabfällen. Das Schweizer Unternehmen ist auf die Organisation und Betreuung von Groß- und Intensivbaustellen spezialisiert.

iOS fähige Speziallösung zur Kooperation mit iPads von Apple

Für das Schweizer Unternehmen hat DASCOM ganz neue und ungewöhnliche Wege beschritten. Die kleinen Mobildrucker Tally Dascom DP-541 mit WiFi Interface wurden technisch neu konfiguriert, sodass sie jetzt wunderbar mit den Apple iPads der LKW-Fahrer von Lehmann zusammenarbeiten. Damit können die Fahrer der 2- bis 5-Achs-Kipper und -Abroller sowie Kipp-Schlepper auf der Baustelle ihre Lademengen komfortabel dokumentieren und vom Kunden quittieren lassen. Die digitale Unterschrift auf dem iPad erspart lästigen Papierkram. Der kleine 4-Zoll-Drucker DASCOM DP-541 gibt anschließend einen Beleg für den Kunden aus. David Brönnimann, Leiter Disposition und Fakturierung bei Lehmann Transport, freut sich über die komfortable Lösung. „Es werden 4 Zoll Fuhrscheine gedruckt, die direkt vor Ort auf dem iPad vom Polier oder Bauführer quittiert werden und als Ausdruck beim Kunden bleiben.“ Das Apple iPad und der DASCOM DP-541 sind über WLAN verbunden und kommunizieren über Apple AirPrint.

Der Tally Dascom DP-541 – das kleine und robuste Raumwunder

Der robuste und leichte Drucker gehört zu den kleinen aber feinen Mobildruckern von DASCOM und hat es in sich. Denn besonders bei beengten Raumverhältnissen spielt er seine Vorteile und Stärken aus. Ob Wasser, Staub oder Erschütterungen, dieser Drucker steckt alles lässig weg und arbeitet dabei äußerst zuverlässig. Dank seiner unterschiedlichen Halterungen lässt er sich einfach in Fahrzeugen installieren und sorgt für ein kleines Raumwunder in jeder Fahrerkabine.

Papierformat wurde verkleinert

Der DASCOM Thermodrucker passt sich aber auch problemlos vielen Kundenwünschen an. Die Lehmann Transport AG etwa benötigte kleinere Lieferscheine. Die Umformatierung der üblichen DIN-A4-Lieferscheingröße auf ein kleineres Format konnte reibungslos durchgeführt werden.

Viele Vorteile mit der neuen DASCOM-Lösung

David Brönnimann zählt die vielen Vorteile auf, die die Lehmann Transport AG durch den neuen Mobildrucker von DASCOM erfährt: „Die Wifi-Anbindung und die neueste schnelle Technologie sind für uns ein klares Plus. Denn unsere Fahrer sparen dadurch Zeit. Außerdem haben wir jetzt kleinere und leichtere Drucker im Einsatz.“ Vor allem aber ist die Kundenabwicklung mit Lieferschein Ausstellung und Quittierung jetzt deutlich komfortabler: „Die Unterschrift auf dem iPad direkt mit Datenanbindung und Datenverwaltung via DASCOM-Drucker ist schon eine gute Entlastung für uns.“

Alle Herausforderungen bravourös gemeistert

Die Speziallösung für die Lehmann Transport AG sichert die Kommunikation mit dem iPad und mit der Zentrale für den Datenaustausch über LTE. Der Druck erfolgt über eine Ad-hoc Verbindung mit fester IP-Adresse. Zu guter Letzt: Auch das dreiseitige Formular will in der richtigen Reihenfolge gedruckt werden. David Brönnimann ist hochzufrieden, dass alles wunderbar geklappt hat. Wir von DASCOM sind es natürlich auch. Alle Herausforderungen wurden zusammen mit einer IT-Consulting Firma bravourös gemeistert.

Impressum  |  DASCOM Info  |  Kontakt  |   Aktuelles  |  Unsere Produkte  |  AGB  |  Datenschutz 
Copyright © 2014-2018 DASCOM Europe GmbH
* Alle Firmen- und Produktnamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer.